Crazy Climbers

Outdoor Community

Dschungel Revival!

Nach 6 Jahren Dschungel Abstinenz, begaben sich am Weekend Dalton und Laura ins Dschungelbuch an der Martinswand. Samstag sehr bewölkt, leichter Nieselregen, das konnte sie aber nicht vom Klettern abhalten. Aufgewärmt wurde im Plattenschleicher in einigen Klassikern. Danach ging‘s in den ober Klassiker die Agip 7c+ die Dalton mit 16 Jahren im 6. Versuch klettern konnte.

Viele Jahre sind vergangen seit dieser Begehung und so musste die Route neu einstudiert werden. Die erste Beta war leider nicht die optimale Lösung, viel zu kräftig und an einen Durchstieg nicht zu denken. 2. Versuch mit einer neuen Beta, war dann schon um einiges besser. Leisten knallen, Tritt umstellen, Zange als zwischen Griff und die komplette Spannweite ausfahren um an die Leiste zu kommen. Trittfehler mit dem linken Fuß endetet dann leider im Seil, konnte aber die Tour mit einem Hänger klettern. Nun geht’s ans Griffbrett um wieder den nötigen Leisten Power zu bekommen.

Zweiter Tag war Wetter technisch um einiges besser, leichter Wind am Vormittag, nachmittags Sonne und viel wärmer. Aufgewärmt wurde im Plattenschleicher, danach waren wir an der Hauptwand, wo Dalton die Sexpickl 6c on sight, Kotitscha Kototscha 7a on sight und Tilga Tolga 7b im 2. Go kletterte.

Fotos gibts leider nur eines, beim nächsten Besuch werden dann mehr gemacht – Versprochen 🙂

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

© 2018 Crazy Climbers

Theme von Anders Norén