Crazy Climbers

Outdoor Community

Directalpine – Devil Alpine Jacket

Directalpine – Devil Alpine Jacket – Hardshelljacke!

Lässig aber etwas spartanisch die Devil Alpin Jacke. Hightech – Fehlanzeige? Nein!

Sie ist nur mit den nötigsten ausgestattet – 1 große Brusttasche, 1 Ärmeltasche links, 1 Innentasche und Ventilationszips mit 20cm länge und zwei seitliche Reißverschlüssen.

Die seitlichen Reisverschlüsse links und rechts lassen einen optimalen Zugang zur darunterliegenden Kleindung zu. Der vordere Reißverschluss verläuft asymmetrisch von rechts unten nach links oben, somit entfällt das lästige reiben am Kinn oder Mund.

Hier ist zu Bemerken man sollte unbedingt den Druckknopf schließen, da sich sonst der Reißverschluss von selbst öffnen kann. Leider ist dies bei meiner Jacke schon öfters passiert!

Die Kapuze passt auch bei größeren Helmen und kann mittels Gummizug perfekt eingestellt werden.

Getestet bei einer Hochtour im Winter und einer Mehrseillängen Route, mit meinem Meteor 3 Helm von BD.

Der Gummizug am Saum ist leicht mit einer Hand verstellbar und lässt die Körperwärme über eine längere Zeit unter der Jacke.

Die Hardshelljacke besteht aus dreilagigem, wind und wasserdichtem Diaplex Material. Die Ärmelbündchen lassen sich mit einem Klettverschluss recht einfach fixieren, wodurch beim Klettern die Handgelenkfreiheit bestens gegeben ist. Durch das geringe und leichte Packmaß punkte sie in allen belangen, egal ob beim Bouldern, Schitouren, Klettersteig oder bei Hochtouren sie ist ein ständiger Begleiter in meinem Rucksack.

Material Facts:

1. Lage: 100% Polyamid 2.Membran: 100% Polyurethan 3. Lage: 100% Polyamid

– 20.000 mm Wassersäule

-20.000 g/m2/24 hr Atmungsaktivität.

Fazit:

Robuste Alltagsjacke mit der man Urban sowie im Hochgebirge bestens vor Wind und Wetter geschützt ist.

Komfortabel geschnittene, Ärmelbündchen mit Klettverschluss zu verstellen.  Der Frontreisverschluss ist asymmetrisch von rechts nach links, verhindert dadurch das lästige reiben am Kinn und Mund. Kapuze auch für größere Helme und eine RECCO Reflektor soll ein wiederfinden im Fall eines Lawinenabgangs  ermöglichen! Für mich eine unverzichtbare Jacke bei meinen Outdoor Aktivitäten. Eine meiner Lieblingsjacken beim Bouldern wenn es stürmt und Regnet. Bei Schitouren ist sie so gut wie immer dabei und hat mich bis jetzt nicht im Stich gelassen. Getestet für die Bergfreunde!!!!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

© 2018 Crazy Climbers

Theme von Anders Norén